Ausflug in meine andere Heimat

Juni 13, 2011

Am Samstag hatte ich tollerweise mal wieder das Glück in meine andere Heimat Frankreich zu reisen, auch wenn nur für einen Tag. Seit wir in Stuttgart wohnen, haben wir noch nie die Gelegenheit genutzt an die Grenze zu fahren und uns Strasburg anzuschauen. Sagen doch so viele, es sei eine schöne Stadt. Das kann ich mittlerweile nur bestätigen- vor allem der Stadtteil "petite france" hat es mir angetan. Entdeckt habe ich einen kleinen Laden, der vollgestopft war mit Knöpfen, Stoffen, Perlen und Borten. Da konnte ich nicht widerstehen. Und als Krönung, um noch länger von Frankreich zehren zu können (im wahrsten Sinne des Wortes), waren Schätzelein und ich noch in einem Hypermarché einkaufen- lauter leckere Sachen, die es bei uns nicht gibt, mjami! Da kommen einfach immer wieder schöne Erinnerungen hoch - France, je t´adore!



meine Ausbeute
Crevettes rose- genießen mit Suchtfaktor

0 Kommentare

Um die Welt

Locations of visitors to this page

Subscribe