Letterpress Workshop

März 11, 2012

Das letzte Mal als ich in einer Handsatzwerkstatt gedruckt habe, war während meines Studiums. Da war es an der Zeit die Gelegenheit beim Schopf zu packen und endlich mal wieder zu drucken. Eine Woche ist es jetzt her, als ich extra nach München zu einem Workshop fuhr. Ich bin immernoch ganz begeistert und habe richtig Blut geleckt. Wir waren 6 Teilnehmerinnen und unsere Mentorin Christa, eine gelernte Schriftsetzerin, die sich zu ihrer Rente einen Traum erfüllt hat und eine alte Druckerei übernommen hat (Recht hatte sie!). Die reinste Fundgrube und ein Paradies für jeden Hochdruck- Begeisterten!
Da wir nur 5 Stunden Zeit hatten, haben wir uns darauf geeinigt Postkarten zu drucken. Also hat sich jede überlegt welchen Spruch sie drucken mag und Skizzen angefertigt.
Dann hieß es Schrift aussuchen, man wusste gar nicht wo anfangen, weil die ganze Werkstatt voll von Schubladen mit jeglichen Schriften und Schmuckelementen war.
Mit Regletten und Stegen haben wir Zeile für Zeile den Spruch in Form gebracht und die Abstände bestimmt und eingestellt. Allesamt in die Presse gelegt, die Abstände nochmals auf das Papierformat abegstimmt und los ging´s.
Aber was erzähl´ ich, schaut euch die Bilder und Eindrücke an!


Die fertigen Postkarten zeige ich euch in einem anderen Post, da die Drucke erst noch trocknen mussten. Also sobald die Post kommt, zeige ich euch noch unsere Miniwerke, versprochen!

Fest steht für mich, dies wird definitiv nicht das letzte Mal für mich gewesen sein :-)

4 Kommentare

  1. Wow, das sieht ja richtig beeindruckend aus. Das ist doch mal noch so richtig traditionelle alte Handwerks-Kunst!!!! Glaub ich glatt, dass das ein tierisch interessanter Tag war. Bin schon gespannt auf die Karten :D Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja mal richtig spannend!
    Bin schon sehr gespannt auf Deine Postkarten.

    Was den Rock angeht: den habe ich mir selbst aus einem Römö gebastelt. Ich zeig Dir am Samstag gerne, wie ich es gemacht habe.

    Ich freu mich schon auf Dich.
    LG von Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Hi, wo in München hast Du den Workshop denn gemacht?
    Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Hi Alexandra, kannst du mir deine KOntaktdaten zukommen lassen, dann leite ich dir das weiter ...

    AntwortenLöschen

Um die Welt

Locations of visitors to this page

Subscribe